Unterstützung für die Kultur – einfach und wirksam

Mitmachen

TEILHABEN

Erbversprechende

Margrit Bürer, Gloria Weiss, Marcus Gossolt, Philipp Lämmlin, Ueli Vogt, Ines Anselmi, Mario Baronchelli, Ina Boesch, Kathrin Hilber, Katrin Rieder, Urs Bürki, Christoph Reichenau, Judith Falusi, Hannes Göldi, Felix Schenker, Béatrice Breitschmid, Jolanda Schuhmacher, Michael Herzig, Simon Frehner, Franziska Schürch, Gallus Knechtle, Susan Peter, Susanne Leuzinger, Hanspeter Spörri, Martine Waltzer, Heidi Eisenhut, Petra Schmidt, Isabelle Chappuis, Elisabeth Joris, Theres Inauen, Daniel Scherf, Annegret Wigger, Petra Miersch, Adriana Büchler, Michèle Lämmlin, Barbara Auer, Patrick Kessler, Anka Surber-Bindernagel, Peter Surber, Rahel Lämmler, Georgios Gatsas, Kristin Schmidt, Karin Bucher, Stephanie Sierra-Winiker, Ruedi Tachezy, Otto Alder, Jolanda Gsponer, Thomas Suter, Marie-Theres Suter-Gmünder, Gallus Heuberger, Livio Camichel, Jessica Hefti, Ulrich Suter, Roman Paul Büchler, Erwin Städeli, Jürg Weibel, Esther Widmer, Agathe Nisple, Martin Widmer, Michael Kinzer, Meret Reichenau, Hansueli Widmer, Meret Schlegel, Béatrice Gmünder, Elsbeth Eggenberger, Manuela Sonanini, Ursula Brunner, Rahel Inauen, Michael Stuber, Rebekka Fässler, Michaela Müller, Suzette Beck, Christine Fries-Gysin, Susann Inauen-Naegeli, Peter Kühnis-Dietz, Francesca Kühnis-Dietz, Nicole Graf, Patrik Riklin, Frank Riklin, Anina Schenker, Ester Bättig, David Streiff, Isabell Hermann, Martina Felber, Lukas Plachel, Serge Schmuki, Edi Bürchler, Franziska Burkhardt, Sonja Hägeli, Irène Schweizer, Stephan Witschi, Martin Sonderegger, Denise Rickenbacher, Monika Ebner, Daniel «Duex» Fontana, Marianne Eggenberger, Susanna Tanner, Hans Peter Rohrer, Barbara Rohrer-Wettstein, Johanna Dahm, Duscha Kistler, Nikola Weisse, Marc Angst, Sabine Doppler, Eva Vitija, Walter Leimgruber, Daniela Karin Schläpfer, Claude Michel Diallo, Salome Lippuner, Noemi Scheurer, Isabelle Vuong, Françoise Gabrièle Blancpain, Carmen Stadler

Statements

Felix Schenker

«Heute gebe ich mein Versprechen, mit einem Prozent das Erbprozent Kultur zu unterstützen. Kultur ist mein Leben. Es ist ein gutes Gefühl auch nach meinem Tod einen Beitrag leisten zu dürfen.»

Carmen Stadler

«Ich habe über die letzten Jahre beobachtet, wie die Stiftung Erbprozent Kultur einen Spirit unterstützt, der über die Vergänglichkeit hinausschaut – pflegend, fruchtbar und erfrischend.»

START
MITMACHEN
TEILHABEN
ERBVERSPRECHENDE
STATEMENTS